"Nora Lentner zeigte sich frei von Hyperpointilismus, entdeckte die direkt-emotive Reproduktion wie neu."

(nmz online)